Artikel Menge Preis
Kein Artikel im Warenkorb

Pentax K-70 + 18-135mm WR schwarz

Artikelnummer: 0027075298071
1.099,00 €
inkl. 20% MwSt.,

zzgl. Versandkosten

Der Artikel wurde zum Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel
Reservierung & Abholung

Artikel muss bestellt werden
Angelbird 64GB AV Pro SD MK2/V60

Produktbeschreibung

Wir haben die Pentax K70 für unseren Blog getestet! Zum Erfahrungsbericht kommst du hier!

Die kleine Spiegelreflexkamera mit großer Ausstattung im wetterfesten Design

  • 24,24 MP APS-C CMOS-Sensor mit Bildstabilisierung ohne Tiefpassfilter
  • Video mit Hybrid AF
  • Empfindlichkeit bis zu ISO 102400
  • Neuer Prozessor Prime MII für schnelle Bildverarbeitung, Datenübertragung und Rauschminimierung
  • Pixel Shift Resolution mit Bewegungskorrektur
  • Wetter- und Staubfest, bis -10° Arbeitsumgebung
  • Kameraintegrierte Shake Reduction mit Belichtungssicherheit bis 4,5 LW
  • Verschlusszeit 1/6.000 Sek.
  • 3’’ LCD-Monitor schwenkbar mit einer Auflösung von 921.000 Dots
  • Umfangreiche Wi-Fi Funktionen

Zuverlässigkeit ist eine der wichtigsten Anforderungen an eine Kamera. Sie muss funktionieren wenn sie gebraucht wird. Und das oft unter Bedingungen, bei denen viele Kameras besser in der Tasche bleiben. Die PENTAX K-70 liefert so lebendige und hochauflösende Bilder, auch unter anspruchsvollsten Aufnahmebedingungen.

 

Staub- und Wetterfestes Gehäuse
Kompletter Schutz vor Umwelteinflüssen

Das besonders kleine Gehäuse der PENTAX K-70 besitzt 100 Dichtungen und ist dadurch optimal vor dem Eindringen von Feuchtigkeit oder Staub geschützt. Damit besteht diese Kamera den Einsatz im alltäglichen Großstadtdschungel genauso wie in tropischen Gebieten, beim Strandurlaub, bei einer Safari oder auf der Grönlandexpedition. In Verbindung mit den Objektiven der AW- oder WR-Serie besteht so ein optimaler Schutz vor Umwelteinflüssen
AW: All Weather (dustproof and weather-resistant); WR: Weather Resistant

• Auch wenn die Kamera über spezielle Dichtungen verfügt, empfehlen wir die Kamera stets trocken zu halten und nach den Aufnahmen schnell abzutrocknen.

Arbeitstemperatur bis −10°C
Hohe Zuverlässigkeit - in strengen Produkttests bestens bewährt.

Eine besondere Herausforderung an eine Kamera ist die Arbeitsumgebung besonders bei kalten Temperaturen. Die PENTAX K-70 ist darauf ausgelegt trotz kalter Umgebung von bis zu -10°C zuverlässig zu arbeiten. So ist auf die Mechanik, die Elektronik und eine stabile Batteriespannung auch bei eisigen Bedingungen Verlass.

• Die Batterieleistung verschlechtert sich bei eisigen Temperaturen. In diesen Fällen empfehlen wir einen Ersatzakku bei Körpertemperatur zu transportieren.

Ergonomischer Halt
Auch mit Handschuhen gut zu bedienen

Die PENTAX K-70 besticht trotz des staub- und wetterfesten Gehäuses durch kompakte Abmessungen und ein geringens Gewicht. Durch die Kombination mit einem der entsprechenden Objektive der PENTAX-DA-Serie können Sie die Fotografie im Freien und auf Tour einfacher und intuitiver als je zuvor genießen.

Autofokus bis zu einem Lichtwert von -3
Erkennen des Motivs auch bei schlechter Beleuchtung

Die PENTAX K-70 ist mit einem hochempfindlichen und zuverlässigen AF-Sensor ausgestattet. Auch schlecht beleuchtete Motive werden bei einem Lichtwert von -3 erkannt. Selbst das menschliche Auge hat da Schwierigkeiten.

Schwenkmonitor
Für perfekte Bildkontrolle und Fotografie aus ungewöhnlichen Perspektiven

Auf dem schwenkbaren 3 Zoll LCD-Monitor, mit einer Auflösung von 921.000 Dots, kann die Belichtung parallel zur Einstellung kontrolliert werden. Gleichzeitig bietet der Hybrid-Autofokus viele Möglichkei-ten der Scharfstellung. Außerdem ist der Monitor wichtiger Bestandteil des „On-screen Graphic User Interface“ (GUI). Hier können alle wichtigen Funktionen ohne Ausflüge in die verschiedenen Menüs vorgenommen werden. Das Display kann kalibriert sowie die Schriftfarbe und -größe individuell verändert werden.

Höchstempfindlichkeit bis ISO 102400 
Bemerkenswerte Abbildungsleistung bei hoher Lichtempfindlichkeit

Die PENTAX K-70 verfügt über ein neues Modul die "Accelerator Unit", die das Rauschverhalten der Kamera optimiert. In Verbindung mit dem Prozessor PRIME MII wird Bildrauschen auf ein Minimum reduziert. Viel wichtiger als ein neuer Höchstwert der maximalen Empfindlichkeit, ist eine verbesserte Bildqualität in den gebräuchlichen Empfindlichkeitsbereichen.

APS-C CMOS-Sensor ohne Tiefpassfilter und einer effektiven Auflösung von 24,24 Megapixel 

Hochleistungs Bildsensor für fein detaillierte Aufnahmen und perfekten Farben.
Bei der K-70 wurde auf einen Tiefpassfilter verzichtet, um damit die Schärfeleistung zu verbessern. So wird die Auflösung von 24,24 Megapixeln perfekt ausgenutzt.

 

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns